Alexander Willrich

Alexander Willrich, geboren 1985 in Görlitz, studierte Lehramt für Sonderschulen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Seit 2008 ist er aktiver Teil der Slam-Szene und seither auf Bühnen im deutschsprachigen Raum unterwegs.

Im Jahr 2009 nahm er erstmals an der deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften (GIPS) teil. Er ist Teil des Slam-Poetry-Teams „Hanz N’ Roses“ und veranstaltet den Ludwigsburger Poetry Slam. Zusätzlich leitet er Workshops zum Thema Poetry Slam an Universitäten, Schulen sowie an außerschulischen Einrichtungen. 2010 verfasste er seine Abschlussarbeit (1. Staatsexamen) zur Entwicklung des Poetry Slams in Deutschland und zu dem produktiven Einsatz von Performance Poetry an Schulen.

Autorengalerie