Omid Pouryousefi

1979 – Revolution im Iran und der Revolutionsführer „Khomeini“ gründet einen islamischen Gottesstaat. Ab diesem Zeitpunkt erleben Omid Pouryousefi und seine Familie eine dunkle Zeit voller Unterdrückung, Krieg und Hinrichtungen. 1986, als Omid mit 13 Jahren an die Front gehen und gegen Saddam Hussein kämpfen will, flüchtet schließlich die Familie nach Deutschland. Hier wandelt sich Omid stark, macht Abitur, wird zum Musiker und Produzenten und fliegt als Jetsetter und Party-DJ unbekümmert um die Welt. Aber die Anschläge des 11. Septembers stimmen ihn nachdenklich. Er muss etwas tun, besucht dreimal den Iran, analysiert das Regime und seine Mechanismen und startet über das Internet ein zielgerichtetes und populäres Musikprojekt für die Menschenrechte, Gerechtigkeit und Demokratie im Iran. 2008, ein Jahr vor der „Grünen Revolution“ im Iran, gerät Omid ins Visier der iranischen Regierung und wird als Feind eingestuft. Omid und sein Projekt sind ein Teil der großen aktuellen Demokratie-Bewegung im Iran und im gesamten Nahen Osten.

Zur Autorenhomepage: www.omidpouryousefi.com/Buchautor

Pressestimmen

„Omid Pouryousefi hat Großes vor. Der gebürtige Iraner will 2012 mit seiner Band in seinem Heimatland auftreten. Deshalb der Bandname „Tapesh 2012“, was so viel heißt wie Pulsschlag 2012“
ZDF Reportage

„Sein Motto lautet ‚Starten statt Warten‘ – und wer Omid Pouryousefi kennen gelernt hat, glaubt das aufs Wort. Ein Energiebündel ist der 37-Jährige – kaum zu bremsen, wenn er einmal in Fahrt kommt.“
WAZ / 30.11.2009, Annette Wenzig

„Als er vor fast fünf Jahren beim Start von „Tapesh 2012“ auf die Macht und Möglichkeiten des Internets für die Demokratiebewegung im Nahen Osten hingewiesen hat, guckte man ihn mit großen Augen ungläubig an, heute geben ihm die Entwicklungen Recht.“
Boropa / Speziell Magazin / Schauspielhaus Bochum

Lesung im Beisein der Friedensnobelpreisträgerin

Omid liest im Beisein der Friedensnobelpreisträgerin Dr. Shirin Ebadi in der Bochumer Christuskirche aus „Hoffnung gewinnt“ vor

YouTube Preview Image

Autorengalerie