Thomas Koch

040_Bällebad_02

Thomas Koch schreibt und spricht seit über 30 Jahren. Als WDR-Moderator liefert er eine vertraute und beliebte Radiostimme im  Lande. Als TV-Autor war er maßgeblich daran beteiligt, die deutsche Sit-Com zu etablieren. Zusammen mit den SchreibWaisen schrieb und entwickelte er die mit Grimme-, Fernseh-, und Comedypreisen ausgezeichneten Serien „Ritas Welt“ und „Alles Atze“. An etlichen Radiocomedys, wie zum Beispiel dem legendären 1Live Ponyhof „Gutes Reiten, schlechtes Reiten“, war Koch beteiligt.

Mehr über Thomas findet ihr hier