Lektora auf der Buchmesse Leipzig 2011

Morgen startet die Leipziger Buchmesse und Lektora ist natürlich auch dabei! Vom 17. bis 20. März finden Sie uns am Stand C109/C111 in Halle 5. Ein Besuch lohnt sich: Unsere neuesten Veröffentlichungen aus dem Bereich Poetry Slam werden an verschiedenen Terminen auf der Leseinsel der Jungen Verlage und im Forum Kinder-Jugend-Bildung von den Autoren live vorgestellt. Der ein oder andere wird anschließend sicherlich auch an unserem Stand vorbeischauen, ebenso wie zahlreiche weitere Slam Poeten, die sich die Buchmesse nicht entgehen lassen. Abgerundet wird das Ganze vom Künstler & „Speed-Painter“ Artur Fast, der während der gesamten Messe immer mal wieder Livepainting-Aktionen an unserem Stand durchführt. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns drauf! :)

PS: Die Plakate gibt’s in Leipzig in „groß und deutlich“ zu sehen. ;)


Die Auftritte unserer Autoren auf der Leipziger Buchmesse in der Übersicht:

18. März

  • 11:00-12:00 Uhr, Halle 5, Stand C200, Leseinsel der Jungen Verlage
    Performance Poetry mit Michael Jakob, Wolf Hogekamp, Armin Sengbusch und Björn Högsdal.

Abends findet außerdem der Buchmessen-Slam statt, mit Lektora-Autoren und vielen weiteren bekannten Namen. Lassen Sie sich das nicht entgehen!

19. März

  • 10:30-11:00 Uhr, Halle 5, Stand C200, Leseinsel der Jungen Verlage
    Performance Poetry mit Anke Fuchs und Christian Ritter.
  • 14:00-15:00 Uhr, Halle 2, Stand B303/ C302, Forum Kinder-Jugend-Bildung
    Poetry Slam im Deutschunterricht – Kreatives und lustvolles Schreiben in der Sekundar- und Oberstufe. Ein Vortrag von Alexander Willrich mit Gastauftritten von Patrick Salmen und Christian Ritter.
  • 17:00-17:30 Uhr, Halle 5, Stand C200, Leseinsel der Jungen Verlage
    Performance Poetry mit dem amtierenden deutschsprachigen Meister im Poetry Slam: Patrick Salmen.

An allen Messetagen immer mal wieder am Lektora-Stand in Halle 5, C109/C111: Livepainting mit Artur Fast.

 


Weitere Informationen zu den Auftritten unserer Autoren lesen Sie im Lektora-Blog.