Poetry Slam Aktkalender

All year, all yeah! 

Der Alljahreskalender für den guten Zweck

 

Seit Anfang des Jahres können wir uns jeden Monat über einen Poetry Slam-Auftritt der besonderen Art freuen, denn:

Erstmalig und unter Mitwirkung einiger der bekanntesten Poetinnen und Poeten Deutschlands ist ein Aktkalender mit großartigen Schwarz-Weiß-Fotografien entstanden!

Dieses Benefizprojekt zeigt, wie eng Poetry Slam und Erotik verknüpft sein können. Um die Idee der Herausgeber Bleu Broode und Julian Heun in die Tat umzusetzen, hat für jeden Monat ein anderer Künstler (oder auch mehrere Künstler) die Hüllen fallen lassen. Die Aufnahmen entstanden vor oder nach Auftritten in den jeweiligen Slam-Locations in Hamburg, Köln und Helmstedt und wurden von den Fotografen Uwe Lehmann und Fabian Stürtz geschossen. Als Fotomodelle mit dabei:

Le Poonie (Carmen Wegge und Bente Varlemann), Lasse Samström, Stefan Dörsing, Team Totale Zerstörung (Julius Fischer und André Herrmann), Renato Kaiser, Florian Cieslik, Philipp Herold, Bleu Broode, Andi Strauß, Julian Heun und Scott-Horst Kinski.

Der Poetry Slam Aktkalender ist gemacht für Liebhaber der gekonnten Schwarz-Weiß-Fotografie, für alle, die in Le Poonie verliebt sind und für Groupies und Ästheten, die durch die Helden der Bühne ihre Wände verschönern möchten.

Bestellbar natürlich in unserem Shop!

Hinweis: Interessierte Slam-Veranstalter können gerne rabattierte Kalender auf Kommissionsbasis ordern. Meldet euch einfach bei uns!