„Scheitern ist okay, nicht scheitern ist okayer“

Stefan DörsingCover Dörse

 

 

Dein Mund ist trocken

wie ein verschissener Rotwein,

dein Gemütszustand zwischen

Depression und Koks-Line.

 

„Scheitern ist okay, nicht scheitern ist okayer“ ist die erste Textsammlung des Slam-Poeten Stefan Dörsing. Der Autor legt die Finger in die Wunde, sprachlich so klar wie die Faust im Gesicht des eingefahrenen Literaturbetriebs. Die dargebotene Rohheit legt zugleich den realistischen Fokus der Texte frei. Neben dem aufklärerischen Aspekt bleibt aber die Unterhaltung nicht auf der Strecke. „Scheitern ist okay, nicht scheitern ist okayer“ rüttelt auf, öffnet die Augen, weist auf die Fehler in dieser Welt hin. Ein Buch, das eine andere Sicht auf manche Dinge darstellt.

Ab dem 04.09. bei uns erhältlich. Hier geht’s direkt zum Shop.