25

Simeonstraße

Jörg "Monte" Klein (Autor)

Preis:
19,80 €
inkl. MwSt., inkl. Versandkosten

Auf Lager

Produktinformationen:

Lieferzeit 2-3 Tage ISBN/EAN 978-3-95461-105-8
Seiten 178 Einband/Format gebundene Ausgabe

25


Details

Die wilden Neunziger. Der Autor, Mitglied eines Rockerclubs, nimmt den Leser mit in ein turbulentes Jahrzehnt – und direkt hinter die Fassade eines Wohn- und Geschäftshauses in der Mindener Innenstadt. In der einstigen Amüsiermeile lernt er Horst Bickmeier kennen. Bald entsteht eine außergewöhnliche Hausgemeinschaft. Es geht um unbeachtete Einzelschicksale inmitten einer auf ureigene Weise schillernden Szenerie, zwischen Tätowierladen, Harleys und Rockmusik. Ein bewegendes Zeitdokument. "Nimmt deine Schwiegermutter lieber Tulpen oder Chrysanthemen?" "Scherben flogen herein. Fenster wurden eingeschlagen, das SEK stürmte die 25."

Über Jörg "Monte" Klein

Seine Arbeiten genießen Bewunderung und Anerkennung. Inspirationen sammelt er auf zahleichen Reisen in die unterschiedlichsten Gebiete der Welt, die ihren Ausdruck in kunstvoll gestalteten, an traditionellen Körperschmuck angelehnten Tattoos finden. Im Herbst 2011 wurde er als Experte für Südsee-Tätowierungen unter anderem von der Bildzeitung und vom Mindener Tageblatt interviewt.