"Gleis 1, bitte lächeln!"

Schmunzelgeschichten von Tanten und Verwandten

Ellen Krause (Autor)

Preis:
12,00 €
inkl. MwSt., inkl. Versandkosten

Auf Lager

Produktinformationen:

Lieferzeit 2-3 Tage ISBN/EAN 978-3-95461-062-4
Seiten 159 Einband/Format broschiert

"Gleis 1, bitte lächeln!"


Details

Nachdem sie eine Weile mit dem Linienbus durch die Gegend gefahren waren, hielt der Fahrer plötzlich mitten in der Pampa an und fragte die Fahrgäste:
 „Können Sie mir mal bitte sagen, wo wir hier sind?“

Von solchen skurrilen Situationen aus dem eigenen Alltag und dem ihrer Familie erzählt Ellen Krause in den Glossen, die sie für eine bundesdeutsche Tageszeitung verfasste. Vor allem ihrer unternehmungslustigen Tante Christel passieren immer wieder die komischsten Dinge – mit wildfremden Menschen im Zug oder in der Parkgarage, beim Bungee-Jumping oder mit den pfiffigen Enkeln. Nun ist daraus ein Buch geworden. Ob als Gute-Nacht-Lektüre, Reise- oder Urlaubsschmöker: Die kurzen Geschichten lassen einen schmunzelnd erkennen, dass das Leben einem gerne mal den ein oder anderen Streich spielt – und dass auch andere Probleme mit neuer Technik oder ihrer Naschsucht haben.

„Jedes Mal, wenn meine beste Freundin Christel (die Tante) mir eine dieser Glossen geschickt hat, war das für mich wie Schokolade naschen: einfach köstlich!“ (Elsa B.)

Mit den Bonus-Glossen ‚Angst vor Einbrechern’ und ‚Schlafanzug anziehen, bitte!’


Über Ellen Krause

Ellen Krause arbeitet seit 19 Jahren als Journalistin und Texterin.