GRObgeHACKtEs

Karsten Hohage (Autor)

Preis:
9,90 €
inkl. MwSt., inkl. Versandkosten

Auf Lager

Produktinformationen:

Lieferzeit 2-3 Tage ISBN/EAN 978-3-938470-42-8
Seiten 188 Einband/Format broschiert

GRObgeHACKtEs


Details

Äußerst humorvoll und amüsant, wenn auch nicht immer politisch korrekt, beschreibt der Poetry-Slammer Karsten Hohage aka „Grohacke“ in seinem Debüt „GRObgeHACKtEs“ die Welt aus seiner Sicht. Kurztexte, in denen er Skurriles und Absurdes hinausposaunt ohne Rücksicht auf die Zwerchfellschmerzgrenze des Lesers. Schonungslos selbstironisch reflektiert der Autor einleitend über seine stattliche Größe, die er ehrlicherweise als „körperliche Behinderung“ auslegt. Aber bitte kein Mitleid, für den „Kerl, der sich eigenhändig ganze Kühe gerben muss, um einen passenden Schuh zu erhalten“. Denn dafür teilt er viel zu gerne aus und greift zu diesem Zweck bevorzugt in die Kiste der Stereotype. So zeigt Hohage unverblümt die idiotischen Verhaltensextreme eines „Flugschissers“, der stets zwischen einer „peniblen Beobachtung“ aller Fluggeräusche und dem sinnlosen Verzehr des „menstrualoptischen“ Tomatensafts schwankt.


Über Karsten Hohage

Karsten Hohage wurde 1968 in Bonn geboren. Während seiner Jugend in Darmstadt entstand sein Künstlername „Grohacke“. Hohage studierte in Freiburg und Kanada Geologie, schrieb anschließend jedoch über Computerspiele. Seit 2003 ist er aktiv als Poetry-Slammer unterwegs.