Lass uns doch Feinde sein

Mischa-Sarim Vérollet (Autor)

Preis:
14,80 €
inkl. MwSt., inkl. Versandkosten

Auf Lager

Produktinformationen:

Lieferzeit 2-3 Tage ISBN/EAN 3-936706-14-X
Seiten 238 Einband/Format broschiert

Lass uns doch Feinde sein


Details

"Du fehlst mir, wirklich. Vielleicht können wir ja irgendwann über alles reden. Bei einem Tee, oder so", sagt sie.

"Klar können wir darüber reden", denke ich. "Aber bei einer Buttersäure. Und meinetwegen kannst du da auch `nen Teebeutel reinhängen?”

Ein Roman. Nicht mehr und nicht weniger. Ein Roman über Freundschaft. Über die Liebe. Den Morgen danach und das Weitermachen. Ein Roman über Katinka, Achim und australische Kröten.

Ein Roman über Julian Wattenberg.

Ganz einfache Kiste.

Das sagen andere

“Etwas melancholisch. Voller Überraschungen und verdammt witzig!”
Ralph Ruthe. Preisgekrönter Cartoonist und Comedy-Autor


Über Mischa-Sarim Vérollet

Mischaël-Sarim Vérollet wurde 1981 auf Gibraltar geboren. Er ist einer der umtriebigsten Köpfe der jungen deutschen Literatur, Gewinner unzähliger Poetry Slams in der ganzen Bundesrepublik, Mitglied diverser Autorenkollektive, Veranstalter sowie Moderator von Poetry Slams und Schriftsteller.