Strategien des Authentischen

Herausforderungen einer literaturwissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Literatur sekundärer Oralität am Beispiel von Slam Poetry

Franziska Holzheimer (Autor)

Preis:
17,80 €
inkl. MwSt., inkl. Versandkosten

Auf Lager

Produktinformationen:

Lieferzeit 2-3 Tage ISBN/EAN 978-3-95461-026-6
Seiten 128 Einband/Format gebundene Ausgabe

Strategien des Authentischen


Details

In diesem wissenschaftlichen Werk zum Thema Poetry Slam stellt die Autorin und Poetry-Slammerin Franziska Holzheimer eine Definition von Slam Poetry vor. Diese wird am Diskurs zu Performance-Poesie sowie an Analysen von Slam Poetry Performances belegt. Die Genreproblematik von Slam Poetry und Spoken Word Poetry wird erstmalig auf den Punkt gebracht.


Über Franziska Holzheimer

Franziska Holzheimer (*1988 Unterfranken) ist Lyrikerin, Texterin und Poetry Slammerin. Ihre Gedichte, auf Deutsch und Englisch verfasst, klingen von selbst. Holzheimer war Finalistin bei den deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam und spielte in der „Abwehr“ bei der „Slam the WM“-Tour im Rahmen der Fußballweltmeisterschaft der Frauen 2011.